top of page

Merseburger Schlossfestspiele



Im Merseburger Schlossgarten kommen alle auf Ihre Kosten: Freut euch auf drei Tage mit authentischem historischen Markttreiben, Gaukelei, Kleinkunstbühne, Ritterlager, traditionellem Handwerk und unvergesslichen Konzerten. Auch in diesem Jahr haben wir keine Kosten und Mühen gescheut und wieder die Crème de la Crème des deutschen und internationalen Mittelalterrocks nach Merseburg eingeladen. Freut euch auf folgendes Line-Up:


Korpiklaani, die finnische Folk-Metal- Band, hat sich fest in der internationalen Metal-Szene etabliert. Mit ihrer einzigartigen Mischung aus traditionellen finnischen Melodien und harten Metal-Riffs haben sie eine treue Fangemeinde auf der ganzen Welt gewonnen. Subway to Sally muss man nicht groß vorstellen. Man kennt diesen Dauerbrenner aus Potsdam einfach. Seit ihrem Beginn bilden sie die Speerspitze der deutschen Mittelalterrock-Bewegung, die weltweit einmalig ist und durch Subway to Sally entscheidend mitgeprägt wurde. The 69 Eyes sind eine finnische Gothic-Rock Band, die seit den 90er Jahren die Musikszene mit ihrem einzigartigen Sound und ihrer düsteren Ästhetik beeinflusst. Gemeinsam mit den Dark-Pionieren von Diary of Dreams werden Sie erstmalig dem Merseburger Schlossgarten einheizen. Aber auch alte Bekannte wie Tanzwut oder Haggefug beehren unser Festival mit ihren Klassikern und neuen Songs.



FREITAG


16:00 Uhr Einlass

17:00 Uhr DIE HABENICHTSE

18:10 Uhr HAGGEFUGG 

19:25 Uhr SCHATTENMANN

 20:45 Uhr NACHTBLUT

 22:05 Uhr SUBWAY TO SALLY 


SAMSTAG


13:00 Uhr Einlass

17:00 Uhr WOLFENMOND 

18:10 Uhr STAHLMANN

19:25 Uhr CORVUS CORAX

20:45 Uhr DIARY OF DREAMS

22:15 Uhr TANZWUT 


SONNTAG


13:00 Uhr Einlass

16:30 Uhr THE FEELGOOD MCLOUDS

 17:30 Uhr MAERZFELD

 18:45 Uhr THE 69 EYES

20:05 Uhr KORPIKLAANI 

 

ÖFFNUNGSZEITEN MITTELALTERMARKT


FR, 14.06.2024  16:00 - 00:00 Uhr

SA, 15.06.2024  13:00 - 00:00 Uhr

SO, 16.06.2024  13:00 - 22:00 Uhr



Informationen rund um das Festival und zu allen auftretenden Bands findet Ihr auf der offiziellen Website des Veranstalters.

 

 


 

 

Ausgewählte Bilder vom Festival, den Besuchern und einigen Bands werden im Nachgang auf dieser Seite und auf den sozialen Netzwerken zu finden sein. Ich bin mit der Kamera unterwegs und freue mich auf Euch!

Comments


Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
bottom of page